Kindergarten in München spendet für Hand in Hand

Die städtische Integrations-Tagesstätte in der Burmesterstrasse von München hat bei ihrer Weihnachtsfeier für Hand in Hand gesammelt.
Der Elternbeirat hat Pizza gebacken, Kartoffelsuppe und Crêpes zubereitet und sich um die Getränke gekümmert. Das Team um alles andere. Die Kinder und das Tagesstätten-Team haben gebastelt. Insgesamt kamen über 700 Euro zusammen. Die Idee hatte Anita Behr. Wir sagen Danke!

Anhang 5 Anhang 7

Anhang 1 Anhang 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*