2018-12-09T23:30:50+00:009. Dezember 2018|

600 Euro ertanzt

Zum zehnjährigen Bestehen der Höchberger Tanz-Teenies ließ sich deren Trainerin Conny Lingnau-Scheckenbach etwas ganz besonderes einfallen. Zusammen mit den anderen Tanzgruppen, die sie für die Turn-und Leichtathletikabteilung der TG Höchberg trainiert, luden sie zur Saturday Night Fever Tanzschow in die TG-Halle. Und die Höchberger kamen in Strömen. Kein Platz in der Halle blieb frei. Es war ein toller Abend. Der Erlös aus den Getränken und selbstgemachten Imbiss-Snacks floß zum Teil an unseren Verein. Denn die Tänzerinnen und ihr Verein wollten einen kleinen Beitrag für einen guten Zweck leisten. Bei der Weihnachtsfeier der Turn- und Leichtathleten übergaben Conny Lingnau-Scheckenbach und die stellvertretende Abteilungsleiterin Birgit Küsters 600 Euro für unseren Verein an Birgit, Dario und Folker. Folker nutzte die Gelegenheit, unseren Verein und dessen Arbeit kurz vorzustellen.

Unten noch ein paar Bilder von der tollen Tanzshow!

Hinterlassen Sie einen Kommentar