1000 Euro für unseren Verein

Letzten Herbst veranstaltete die Höchberger Weinstube 3hasenstab eine Benefizweinprobe mit Wissenswertem und Geschichten rund um den Wein, sowie Zittermusik. Der Reinerlös ging an unsere Selbsthilfegruppe. Jetzt überreichte Alfred Spohr den stolzen Betrag von 1000 Euro für unsere Selbsthilfearbeit. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die auf ihre Gagen verzichteten und bei den Winzern, die die Weine sponserten. Und besonders bei Alfred Spohr und seinem Team von 3hasenstab für die tolle Idee und einen schönen Abend!

Wer unsere Arbeit unterstützen will, dieser Link führt zum Spendenportal der Sparkasse Mainfranken. Aktuell wird jede Spende verdoppelt: https://einfach-gut-machen.de/mainfranken/project/familienkonferenzen

Alfred Spohr sammelte 1000 Euro für „Hand in Hand gegen Tay-Sachs und Sandhoff“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*